Radikales Coaching: Themen und Ablauf

Radikales Coaching

Wann Radikales Coaching die richtige Wahl ist

Ganz einfach: Wenn Sie bereit sind, etwas anzuschauen und zu verändern.

Radikales Coaching ist also die richtige Wahl für Sie, wenn Sie sich in einem Lebensbereich oder zu einem Thema rasche Verbesserungen wünschen und bereit sind, Ihren Blick darauf zu öffnen, sowie Schritte der Veränderung im Denken, in der Kommunikation und im Handeln zu setzen.

Radikales Coaching ist keine langfristige und häufige (z.B. wöchentliche) Begleitung. Wenn Sie einen langsamen Reflexionsprozess z.B. bei Trauma, Depression starten wollen, ist diese Form nicht so gut geeignet. Sie sollten sie eher nach Abschluss oder gegen Ende einer Psychotherapie oder psychologischen Behandlung wählen.

Typische Themen und Ziele

Meine Ansätze sind themenunabhängig.

Wünsche bzw. Ziele, die mir häufig begegnen sind:

Führungskräftecoaching:

  • Mehr in die eigene Stärke, Klarheit und Gelassenheit finden
  • Die richtige Entscheidung treffen z.B. berufliche Wege, Mitarbeiterentscheidungen
  • Mit herausfordernden Menschen besser zusammenarbeiten können
  • Den/die Vorgesetzte(n) besser managen
  • Mitarbeitende wirksamer und mit mehr Positivität führen
  • Sich besser reflektieren können, eine neue Perspektive gewinnen
  • Eine bessere Work-Life-Balance finden

Coaching als Privatperson:

  • Mehr in die eigene Stärke, Klarheit und Gelassenheit finden
  • Mit herausfordernden Menschen besser zusammenarbeiten oder leben können
  • Die richtige Entscheidung zu treffen z.B. berufliche Wege, Wohnort, Partner
  • Dynamiken zwischen Menschen z.B. in Familiensystemen besser verstehen und entspannter damit umgehen
  • Die eigene Gesundheit stärken bzw. den Gesundwerdungsprozess unterstützen
  • Zusammenhänge zwischen körperlichen Symptomen und den seelischen Bedürfnissen verstehen
  • Räume, in denen man sich unwohl fühlt auf energetische Belastungen prüfen (z.B. Geister von Verstorbenen) und befreien
  • (Alte) zwischenmenschliche Verletzungen ziehen lassen und neu anfangen können
  • Besser reflektieren und sich weiterentwickeln z.B. im Beruf, in der Partnerschaft, Erziehung

Ort und Dauer des Coachings

Unser Coaching findet in meiner Praxis in der Nähe von Wien-Mitte statt, wo wir einen hellen, freundlichen Ort für alle meine Methoden zur Verfügung haben. Wir können alternativ auch Coaching-Spaziergänge im Grünen Prater machen (z.B. bei Führungskräftecoaching; nicht für alle Methoden geeignet), sowie falls nötig aus der Ferne über Videotelefonie (z.B. Zoom).

Üblicherweise sind drei bis fünf Einheiten im Abstand von 3-4 Wochen ausreichend um Ihr Anliegen positiv zu entwickeln. Manchmal reichen auch schon zwei Coachings, wenn das Thema schon sehr klar umrissen und durchdacht ist. Vielleicht ist es alternativ für Sie die beste Wahl, wenn Sie acht bis zehn Mal im Verlauf eines Jahres dieses Coaching nutzen, um ein größeres Entwicklungsthema, oder Themen, die miteinander verknotet sind, gut begleitet zu wissen.

zurück zum Überblick „Radikales Coaching mit Herz und Humor“

Für Ihre Terminvereinbarung und zur zielgruppenspezifischen Honorarinfo bitte um eine eMail oder einen Anruf.